09.12.2018 in Gesundheit

ASG Newsletter: Rückblick auf 2018

 
Newsletter Titelseite

ASG im Powermodus. So kann man die letzen Wochen und Monate unserer Thüringer SPD ASG am besten beschreiben. Nachdem wir am 13. Juni 2018 in Erfurt unseren Vorstand neu gewählt hatten, ging es direkt in die inhaltliche Arbeit. Dabei stand vor allem der erstmalige Empfang aller Arbeitsgemeinschaften zum Hauptthema „Gesundheit und Leistungsgesellschaft“ im Fokus. Es wurde eine tolle Veranstaltung! Großer Dank gilt allen AG’s und ihren Vorsitzenden für die super Zusammenarbeit ! ! ! Wir als Gesundheitsleute haben ganz viele Anregungen für unsere weitere Arbeit mitnehmen dürfen.

Doch dann ging es weiter Schlag auf Schlag. Es folgte gleich am nächsten Tag eine große Pflege-Demo in Jena, wo Birgit Green für uns reden konnte. Und wenige Wochen später konnten wir zusammen mit der Staatssekretärin Valentina Kerst zum ersten Roundtable Gesundheit in Thüringen führende Vertretern aus dem ambulanten und stationären medizinischen Sektor einladen. Gleich danach leitete Thomas Hartung (MdL) zusammen mit Birgit Green den World Café-Tisch zum Thema „Digitale Patientenversorgung/Telemedizin“ bei der Digitalkonferenz der Friedrich Ebert Stiftung. Es war also viel los in Sachen Thüringer SPD und Gesundheit. Und vielleicht machen Euch die Aktionen ja Lust auf mehr ASG… Ihr seid immer herzlich eingeladen! Eure Conny Klisch

Hier findet Ihr den gesamten Newsletter zum Download: https://www.asg-thueringen.de/dl/NewsLetter_ASG_Nov.2018-compressed.pdf

09.11.2018 in Gesundheit

Tag der AGs: Gesundheit und Leistungsgesellschaft

 

 

Am 21. September 2018 hat der 1. Tag der Thüringer AGs in Erfurt stattgefunden. Über 70 Teilnehmer, darunter viele Vertreter aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft, folgten der Einladung zum Austausch und Kennenlernen. Als Impulsreferentin konnte Sabine Dittmar (gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion) gewonnen werden. An sieben Thementischen diskutierten die jeweiligen AGs ganz konkrete Aspekte mit spannenden Referenten. Die ASF beispielsweise analysierte mit Ulrike Hauffe, der langjährigen Bremer Landesbeauftragten für Frauen, sowie Daniela Anschütz-Thoms, Olympiasiegerin im Eisschnelllauf, die Frage "Ist Powerfrau-sein eine Krankheit?" Für Anschütz-Thoms gehörte der Leistungsdruck lange zum Alltag: "In jungen Jahren habe ich darüber kaum nachgedacht, als Leistungssportler macht man einfach weiter, auch mit dem medizinischen Personal, damit alles funktioniert."

 

ASF Tag AGs

Die Juristen (ASJ) widmeten sich dem sozialen Dauerbrennpunkt der Erwerbsminderungsrentner und dem betrieblichen Eingliederungsmanagement. Die AG Bildung (AfB) diskutierte mit Vertretern des Schulamtes Nordthüringen die Frage "Was hält gesund? – Die Förderung durch das „Netzwerk Pädagogengesundheit“. Eher international fragten die Jusos: "Die nächste Pandemie – sind wir bereit?". Das Thema Arbeitsschutz und Leistungsoptimierung beschäftigte die AfA, die SPDqueer informierte zur neuen HIV-Prophylaxe "PrEP" und die AG der Selbständigen (AGS) hatte mit Dr. Holger Becker einen Experten aus dem Bereich Digitale Gesundheitswirtschaft eingeladen. Die AG60plus nutzte das Forum und warb um "jüngere, ältere" Mitglieder.

Der Tag der AGs demonstrierte das breite fachliche Spektrum an Experten, die sich in der SPD engagieren. In der abschließenden Podiumsdiskussion moderierte die Erfurter Neurologin Dr. Cornelia Klisch als Landesvorsitzende der ASG. Gemeinsam mit dem ASG-Bundesvorsitzenden Boris Velter, Sabine Dittmar und SPD-Landeschef Wolfgang Tiefensee sprach sie über Digitalisierung und Telemedizin, der alle Beteiligten großes Potenzial zuschrieben, solange das Menschliche nicht auf der Strecke bleibe. Die Ergebnisse des Tags der Arbeitsgemeinschaften sollen auch in die Programmentwicklung der SPD für die Landtagswahl 2019 einfließen.

 

Tag AGs Conny Klisch


Autor: Robert Büssow

09.08.2018 in Allgemein

ASG Thüringen mit neuem Vorstand

 

Unser neues Team der Thüringer ASG Landesvorstand

Vorsitzende: Cornelia Klisch

Stellvertreter/in: Birgit Green, Robert Büssow

Beisitzer(innen): Jana Schulze, Hans Weiser, Dirk Schütze, Qasem Weißmann, Julian Großkreutz, Mario Thon, Janine Manthey

 

Zu Gast war Boris Velter, Bundesvorsitzender der ASG (1. Reihe, zweiter von links)

 

Vorstand ASG Thüringen 2018 Wahl